Think positive – Stress vermeiden

“Schneller, höher, weiter, besser, mehr!” Das kommt Ihnen bekannt vor? Dann haben Sie vermutlich Stress. Sei es bewusster oder unterbewusster Stress. Stress ist ein bekanntes Problem auf der Arbeit sowie im Alltag.

Was ist Stress?

Als Stress bezeichnet man eine psychische sowie physische Reaktion des Körpers auf eine nicht bewältigbare Situation. Stress kann durch eine Vielzahl von Faktoren entstehen. Darunter zum Beispiel Zeitdruck oder Zeitmangel, soziale Konflikte sowie familiäre Probleme aber auch ein gestörtes Betriebsklima. Stress wird gefährlich, wenn er chronisch wird. Der dauerhafte Stresszustand und damit verbundene Muskelanspannung und Bluthochdruck verlangt dem Menschen so einiges ab, sowohl psychisch als auch physisch. Die Folgen von chronischem Stress können Erschöpfung, Unruhe aber auch depressive Störungen sein. Ebenso ist das Immunsystem geschwächt. Doch Stress ist therapierbar. Mit einfachen Ritualen, die Sie in Ihrem Alltag integrieren, gelingt es Ihnen, mit Stresssituationen besser umzugehen. Für den Muskelaufbau gehen Sie ins Fitnessstudio, für das Ausdauertraining joggen Sie und was machen Sie gegen den Stress? Stress kann man ebenso trainieren wie einen Muskel. Der erste Schritt ist zu lernen, die Stresssymptome frühzeitig wahrzunehmen und nicht erst, wenn kein Medikament mehr wirkt.

Verspüren Sie folgende Stresssymptome? Machen Sie den Selbsttest

  • Reizbarkeit
  • Lustlosigkeit
  • Bluthochdruck
  • sozialer Rückzug
  • Kopf- sowie Rückenschmerzen
  • Schlaflosigkeit
  • erhöhte Krankheitsanfälligkeit (Magen-Darm-Beschwerden, Erkältung)

Kein Stress mit dem Stress

Wer innere Ruhe finden will, darf sich damit nicht unter Druck setzen. Dieser Prozess ist nicht von heute auf morgen getan. Die Anti-Stress-Therapie fängt bereits nach dem Aufstehen an. Jeder kennt das Gefühl, sich stundenlang erfolglos im Bett herum gedreht zu haben und mit dem falschen Fuß aufgestanden zu sein. So ist der Tag direkt gelaufen. Doch das muss nicht sein. Mit einfachen Tricks können Sie morgens bereits entspannt in den Tag starten. Gehen Sie kalt duschen, das belebt den Körper. Danach trinken Sie statt Kaffee einen Kräutertee, der die Sinne beruhigt. Die eigenen Bedürfnisse kommen ständig zu kurz und das wirkt sich negativ auf die Stimmung aus. Also lernen Sie auch mal nein zu sagen, ohne schlechtes Gewissen! Konzentrieren Sie sich auf sich und Ihr Wohlbefinden.

5 Tipps für einen entspannteren Alltag

  • viel Lachen
  • auch mal “Nein” sagen können
  • eine To-Do-Liste erstellen und abarbeiten
  • die eigenen Bedürfnisse an oberste Stelle setzen
  • mehr Tee, weniger Kaffee

Den Stress weglachen

Lachen ist die beste Medizin – an diesem Sprichwort ist tatsächlich wahres dran. Wer viel lacht, verbrennt nicht nur Kalorien und kurbelt die Durchblutung an, sondern verringert ebenso das Stresslevel. Sogar ein künstliches Lachen kann sich positiv auf unser Wohlbefinden auswirken. Und wenn es mal keinen Grund zu lachen gibt: positiv denken! Positives Denken lässt sich ganz leicht trainieren. Einfach mal positive Gedanken und Erlebnisse aufschreiben. Ein Post-It am Spiegel, an der Haustür, am Schreibtisch oder an einer anderen Stelle, die Ihnen regelmäßig ins Auge sticht, lässt Sie das positive Denken nicht vergessen. Und wenn auf dem Post-It nur Dinge stehen, für die Sie dankbar sind, das kann schon einiges bewirken.

Werbemittel gegen den Stress – das gibt’s!

So gut wie jeder kennt das Gefühl gestresst am Arbeitsplatz zu sein. Was würden wir in so einer Situation dafür tun, diese negative Energie abzuleiten? Wir haben da eine gute Lösung, um den Stress am Arbeitsplatz zumindest etwas entgegenzuwirken: Anti-Stress-Bälle. Anti-Stress-Bälle in verschiedenen Formen sind daher eine gute Möglichkeit, Stress abzubauen und Ihre Werbebotschaft präsent zu halten.

Brauchen Sie noch ein Werbegeschenk? Dann verschenken Sie doch Anti-Stress-Bälle mit Ihrem Logo bedruckt. Dieser Werbeartikel ist ein gern gesehenes Präsent und wird immer beliebter. Denken Sie mit und machen Sie Ihren Kunden und Mitarbeitern eine Freude, indem Sie Anti-Stress-Bälle als Werbegeschenk verteilen. Bei Fragen rufen Sie uns an unter 0201 946180 oder schreiben Sie uns eine Mail an info@promostore.de. Per Livechat sind wir ebenso für Sie da.